STOPP – Algen Polizei

Für Sie da: Mo-Fr. 8:00-17:00 Uhr

Kirschhofer Str. 22 • 66265 Heusweiler

Phone: 0 68 06 / 9 38 99 04

Konzept

Home/Konzept
Konzept 2016-11-18T10:19:07+00:00

1.1 Konzept • Die Idee des spirit marketing

AUSZUG AUS MEINEM BUCH – SPIRIT MARKETING to go
Ein Reisebericht für Körper, Geist und Seele

Das Bewusstsein

Unternehmen sind so viel mehr wie nur deren Hülle.
Unsichtbare Dinge bestimmen den Erfolg der Unternehmen.

Marketing ist die Emotion, die den Verkauf vorbereitet. Sie ist der Geist den der Vertrieb dann zu dem Kunden bringt. Was liegt da näher als den Geist wirkungsvoller und ethisch klar in Marketingkonzeptionen zu integrieren. Marketing begleitet mich schon mein ganzes Leben und entwickelte sich nach und nach zu dem was sie jetzt hier als Buch, als spirit marketing Konzept in den Händen halten. Ich kann nicht sagen warum gerade das Marketing es mir so sehr angetan hat. Mein eigener Weg hat nichts mit einer Ausbildung im Sinne des klassischen Marketing zu tun, sondern ich bin einfach so in das Thema gestolpert – was vielleicht gut ist, sonst hätte mich die ein oder andere Hochschulausbildung zu sehr mit dem vorhandenen System infiziert. So bin ich frei, meine eigenen Gedanken zu einem eigenwilligen Konzept zusammen zu fügen.

Die Idee des spirit marketing ist, Unternehmen ganzheitlich (holistisch) zu betrachten. Neben den Hardfacts, die direkt sichtbar und greifbar sind, im besonderen die Softfacts zu betrachten, die weichen Faktoren, die nicht direkt sichtbaren, aber um so stärker fühlbaren, die massiv in das Unternehmen einwirken. Für diesen Teilbereich meines Marketingkonzeptes setzt sich auch in der Marketingszene der Begriff „Emotionales Marketing“ immer mehr durch. Die Marketingspezialisten wissen schon lange, dass im besonderen die Softfacts den entscheidenden Durchbruch für ihre Konzeptionen geben. Dabei wirken sie überwiegend nach außen und verlieren dabei die Gesamtheit des Unternehmens aus den Augen. Wie Außen so Innen – ich kann das eine nicht ohne das andere verändern, denn das führt zu instabilen Ergebnissen. Aus meiner Sicht der Dinge fängt die Veränderung des Unternehmens mit der richtigen Inspiration, mit dem richtigen Geist des Unternehmens an, was sich in meiner Konzeption genau so darstellt.

Es geschieht so viel in Unternehmen. So vieles was wir nicht greifen können. Real und doch unsichtbar. Das bedeutet doch dann, dass hier ein Geist (spirit) Einfluss auf den Erfolg der Unternehmen hat. Wenn das so ist, dann wäre es doch klasse darüber mehr zu wissen oder gar eine umfassende Konzeption auf diesem Gedanken aufzubauen.

Geist beherrscht die Materie!

Die emotionale Ausrichtung eines Unternehmens bestimmt zu einem großen Teil den Erfolg der Unternehmung. Aus diesem Grund beruht meine Konzeption auf dem „spirit“ des Unternehmens.

Deshalb liebevolles Marketing mit SPIRIT MARKETING.

Denn die Idee im spirit marketing Konzept ist es im ersten Schritt den Unternehmensgeist mit dem Marketing zu verbinden und im nächsten Schritt das gesamte Marketing oder vielmehr sogar das gesamte Unternehmen in seinen ethischen Werten zu optimieren. Deshalb wurde aus dem spirit marketing Konzept ein liebevolles Marketingkonzept. Bei den ersten Gedanken zu meiner Konzeption und dem was sich wohl hinter einem neuen Marketingkonzept verstecken könnte kam ich auf eine zur damaligen Zeit recht verrückte Idee. Denn zu diesem Zeitpunkt gab es ja wirklich erst ein paar erste Gedanken, ein paar Gedanken das hier im Marketing etwas sich völlig in die falsche Richtung entwickelt. Zurück zu dieser verrückten Idee: „Was wäre, wenn ich direkt mit dem Unternehmen kommunizieren würde!“ Das war für mich wirklich ein total verrückter Gedanke denn das würde ja bedeuten das ich davon aus gehen muss das es da eine belebte Einheit gibt mit der ich mich einfach so unterhalten kann. Doch ich begann genau in diese Richtung mich weiter voran zu trauen und es hat sich irgendwie auch gleich ein Name dazu angeboten und so entstand in meinem Konzept der „Geist des Unternehmens – the Spirit of Company“. Jetzt wo ich darüber schreibe kann es natürlich auch genau anders herum gewesen sein und nicht ich habe den „Spirit of Company“ gefunden sondern er mich, weil es einfach an der Zeit ist, dass sich Unter-nehmen in ein neues Bewusstsein weiter entwickeln. Denn wenn wir davon ausgehen das es einen Geist im Unternehmen gibt, so gibt es ihn schon immer und ich habe jetzt die Möglichkeit ihn in meinem Konzept zu integrieren.

Frage die Company

Unternehmen sind destruktive Systeme
Ohne Energiezufuhr sterben sie.

Es dauerte Jahre in denen sich das Konzept immer weiter verfeinerte. Dabei kristallisierten sich immer weitere Details heraus. Neue Blickwinkel die dazu gehörten und das Konzept abrundeten, die es überhaupt erst umsetzbar in einem Unternehmen machten. Es kommt mir wie dieser rote Marketingfaden vor der mich schrittweise immer weiter zu meinem spirit marketing Konzept führte das jetzt bereit ist ein neues Bewusstsein über den Unternehmen auszuschütten.

Nachdem für mich klar war, dass es da einen Geist im Unternehmen gibt war natürlich die Frage: „Was fange ich jetzt mit so einer Information an?“ Ich überlegte mir wie es wäre, das Energieniveau eines Unternehmens mit einem Biotensor (eine Art Pendel welches auch bei Heilpraktikern zum Einsatz kommt) und einigen einfachen Grafiken zu erfassen. So war die nächste Idee geboren und ich kreierte das „Energieniveau von Unternehmen – the Spirit Level of Company“ mit dem ich – oder jeder andere der einen Biotensor bedienen kann – den aktuellen Energielevel eines Unternehmens erfassen kann. Das war der erste Schritt zu den Energieleveln. Dabei konnte ich erfassen wie kraftvoll der Geist des Unternehmens ist. Was diese Grafik aber nicht konnte war auszudrücken ob das Unternehmen eher in der Angst oder in der Liebe agiert. Ich habe damit experimentiert wie die Energie des Unternehmens aktuell ist oder wie sie sich in der Zukunft entwickelt wenn sich im Unternehmen erst einmal nichts verändert.

Den Ansatz einen Biotensor einzusetzen habe ich mir in der Kinesiologie entlehnt. Der bekannteste Test in der Kinesiologie ist der Delta Muskel Test. Dabei gehen die Kinesiologen davon aus, dass ich über einen Muskeltest eine Information von dem Körper erhalte ob dem Organismus zum Beispiele bestimmte Stoffe gut tun. Bei dem Delta Muskel Test, den Sie gerne einmal selbst ausprobieren können, ist z.B. nachweisbar wie Kristallzucker auf unseren Körper wirkt. Dazu heben sie ihren Arm, rechts oder links im rechten Winkel an und bitten eine andere Person diesen mit Gegendruck von ihnen nach unten zu drücken. Das wird meist nicht so leicht sein. Jetzt nehmen sie etwas Kristallzucker in den Mund und wiederholen diesen Test. Jetzt ist es normalerweise ganz leicht ihren Arm nach unten zu drücken. Die Kinesiologen gehen davon aus, dass über diesen Muskeltest nachweisbar ist, wie schädlich in diesem Fall der Kristallzucker auf unseren Körper wirkt.

Direkt mit dem Geist des Unternehmens zu kommunizieren erschien mit schräg – aber warum nicht? Ein Versuch kann doch nicht schaden und ja ich denke es its ein Schlüssel um echte wertvolle Informationen zu erhalten.

Versorge den „spirit of company“ mit Energie

Das kann mit Angst und Druck geschehen oder freiwillig aus (Nächsten)Liebe. Die Entscheidung liegt bei jedem Einzelnen. Bereits in der MonsterAG ist ist ein Geheimnis versteckt. Energie kann ich über Zwang, Angst und Druck bekommen oder ein vielfaches mehr über Freude, Begeisterung und Liebe. Systeme ohne Angst und Druck werden Selbstläufer wenn die gemeinsame Vision stimmt.

Schenke dem Unternehmen deine Energie aus freien Stücken und Liebe das was Du tust.

Dadurch bist Du Teil des Energienetzwerkes Unternehmen und bekommst dafür berufliche Heimat, Schutz, Nahrung, Entlohnung und wenn es sich optimal entwickelt eine erfüllende Aufgabe und inneren Frieden.

Auch vergleichbar mit der Konzeption der Asiaten die von einem Energiefluss dem „Qi“ oder „Ki“ im Körper ausgehen und von Bahnen (Meridianen) die als Energiebahnen durch unseren Körper laufen. Die Akkupunktur aktiviert mit ihren Nadeln oder Druckpunkten genau diese Energiebahnen und ich gehe davon aus das es in einem Unternehmen diese Energiebahnen ebenfalls gibt.
Zucker im Mund wirkt negativ auf diese Energiebahnen und die Kinesiologie führt den Beweis dazu. Genau so gibt es Dinge die negativ auf die Energiebahnen im Unternehmen wirkt.

Damit begann es und reifte dann nach und nach zu weiteren Energiegrafiken. Wie sich heraus gestellt hatte war es ja als erste Information wirklich entscheidend nicht wie kraftvoll die Firma ist sondern in welcher Energie sie schwingt. Denn spirit marketing funktioniert nur wenn da bereits Liebe als Basis ist oder Liebe entstehen soll, sich entwickeln darf. Dazu braucht es dann eben in einem Unternehmen einen Lenker der die Liebe bereits selbst als Quelle der Kraft erkannt hat oder jetzt an einem Punkt angelangt ist an dem er die Liebe in seinem Unternehmen zulassen kann. Aus diesem Grund ist meine neue Energiegrafik gewachsen und unterteilt sich jetzt in zwei Polaritäten die sich nach links oder rechts ausschwingend als Angst oder Liebe zeigen. Eine echte Basis, ein erstes Erkennen an welchem Punkt das Gesamtunternehmen aktuell steht. Darauf aufbauend entwickelte sich der nächste Schritt zu dem ganzheitlichen System in das Einzelenergien und Visionen von Mitarbeitern genau so ihren Einfluss haben wie die Energie des Lenkers des Unternehmens.

Polarität und Energie

Energie kann unterschiedliche Vorzeichen haben und in der Intensität variieren

Was ist unser innerer Antrieb und womit speisen wir das Unternehmen?

Ein Mensch ist für mich und auch ausschlaggebend für mein Konzept eine Einheit aus Körper, Geist und Seele und genau so sehe ich ein Unternehmen als dreigeteilte Gesamteinheit. Also teilte ich das Unternehmen in drei Bereiche wie es die Religionen, die Medizin oder auch die Esoterik (die Lehre unserer Innenwelt – im Gegensatz zur Exotherik der Lehre der Außenwelt) macht. In den Körper, den Geist und die Seele eines Unternehmens.

Der Körper drückt aus wie sich das Unternehmen präsentiert, der Geist drückt aus wie das Unternehmen kommuniziert und die Seele drückt aus was das Unternehmen inspiriert.

So waren die drei ganzheitlichen (holistischen) Bereiche des spirit marketing Konzept geboren:

• Präsentation (der Körper des Unternehmens)
• Kommunikation (der Geist des Unternehmens)
• Inspiration (die Seele des Unternehmens)

Wobei alle drei Bereiche stark voneinander abhängig sind und sich gegenseitig beeinflussen, eben wie bei einem menschlichen Organismus.

So ist der Körper des Unternehmens von der emotionalen Ausrichtung und Energie des Geistes abhängig um kraftvoller Ausdruck des Geistes zu sein. Ebenso ist der Geist von der visionären und liebevollen Energie der Seele des Unternehmens abhängig. Je stärker Sie in der Liebe schwingt um so höher kann das Energieniveau des Geistes des Unternehmens sein. Aber dazu mehr in den folgenden Kapiteln, denn mein Ansatz ist neu und es braucht etwas Zeit und einen größeren Bogen den ich für Sie spannen will um meinen Gedankengängen zu folgen.

Eines sollte hier klar hervorgehoben werden. Ich bin der festen Überzeugung, dass es sich bei einem Unternehmen um ein lebendes Wesen handelt, dass auch genau so behandelt werden sollte.

Neben der Einheit aus Körper, Geist und Seele kann das spirit marketing Konzept nur funktionieren wenn wir auf der einen Seite das Innenverhältnis und auf der anderen Seite uns das Außen-verhältnis ansehen. Im Innenverhältnis geht es um Strukturen, Abläufe und Liebe und weil das Außenverhältnis bei einem ganzheitlichen Konzept der Spiegel des Innenverhältnisses ist, kann ich durch Veränderung und Regulierungen im Innen- wie im Außenverhältnis das Unternehmen auf einen liebevollen Weg bringen. Nicht einfach liebevoll zum Selbstzweck sondern mit der Überzeugung durch Marketing eine Bewusstseinserweiterung für alle Beteiligten zu erreichen. Wollen wir nicht alle tief in unserem Herzen einfach glücklich sein. Genau das kann spirit marketing umsetzen, weil es den Menschen auf einen liebevollen Weg bringt. Ihn vielleicht auch einmal schubst wenn er nicht selbst laufen will oder sich in dem Moment nicht traut.

Wir beschäftigen uns in dem spirit marketing Konzept mit der Persönlichkeit des Unternehmensbewusstseins dem „spirit of company“, unterschiedlichen Energien die so durch ein Unternehmen wabern, mit klaren Strukturen und Abläufen, mit liebevollem Wachstum, mit Resonanzen die unser Leben bewegen, mit Kontinuität und mit einer extra Portion Liebe die wir uns einfach verdient haben.

So festhalten, den Verstand abschalten und dem Herzen und der Seele Freiraum geben um die nun folgenden Informationen zu erkennen. Sobald Herz und Seele die Tragweite erfasst haben dürfen Sie ihrem Verstand erlauben hier wieder mit zu spielen. Hinterfragen Sie ruhig kritisch die Gesamtinformation und erlauben Sie sich wild zu denken und abenteuerlich zu leben, denn wir verlassen jetzt die Welt des klassischen Business. Wir tauchen ein in die Welt des spirit marketing in der alles mit Leichtigkeit einfach geschieht. Wir verlassen die alten Denkmuster in denen nur harte Arbeit gute Arbeit ist. In der wir besonders gut da stehen wenn wir uns kaputt geschuftet haben und erwarten darüber Anerkennung und Lob zu ernten. Wir brechen diese Muster auf und begeben uns mutig in neue Welten in denen jedem nach seinem Denken geschieht.

Spirit marketing zerstört, denn erst wenn wir Altes zerstören kann es Raum geben damit Neues wachsen kann. Seien sie sich dessen bewusst und gehen sie mutig voran. Der Übergang zu spirit marketing kann schmerzhaft sein, denn alles was nicht zu der liebevollen Energie passt wird sich von ihnen trennen doch dahinter finden sie ein Paradies in dem Milch und Honig fließen und in dem wahre Liebe gelebt wird. Die stärkste und lichtdurchflutende Kraft des Universums.

Es gibt angsterfüllte Unternehmen in denen die Menschen mit leeren Augen ihre Arbeit tun immer wachsam möglichst wenig Stress mit den Chefs zu bekommen. Arbeitsplätze an die man ausschließlich geht um sein täglich Brot zu verdienen – weil es halt so sein muss.

Es gibt liebevolle Unternehmen in denen Menschen Dir mit strahlenden Augen begegnen. Zielstrebig und selbstbewusst ihre Arbeit tun immer im Sinne für das Unternehmen, für das Produkt oder die Dienstleistung und für den Kunden. Arbeistplätze und Unternehmen die Familie sind, die einem Geborgenheit und Heimat geben – die innen und außen satt machen.

Weshalb sind Unternehmen so unterschiedlich?

Natürlich strahlt da intensiv die Energie der Unternehmensleitung in das Unternehmen – nach deren Vorgaben entwickelt sich ein Unternehmen in die Angst oder in die Liebe. Meist entwickelt sich ein Unternehmen in die Angst aus eigener Angst der Führung die Kontrolle über das System zu verlieren. Liebe wird als Schwäche empfunden und nur die harte Hand garantiert den Erfolg. So scheint es zumindest für denjenigen der sich für den Weg der Angst entscheidet – Angst zu wenig abzubekommen. Der Preis dafür ist hoch und meist sind diese Unternehmer fast ständig präsent, weil man sich ja auf niemanden verlassen kann. Sich auf jemanden verlassen können bedeutet ja ihm zu vertrauen und ihn zu lieben.

Welchen Nutzen habe ich wenn ich mich für den Weg der Liebe entscheide?

Durch eine klare Unternehmens-Vision, eigenständige Mitarbeiter und ein starkes Führungsteam mit klaren Aufgaben und gemeinsamen Zielen fällt der Druck von jedem Einzelnen ab. Der Unternehmer erhält Freiraum, weil jeder seinen Platz im Unternehmen hat. Es geht nicht mehr darum nur den Gewinn zu maximieren sondern jetzt geht es auch um die persönliche Entwicklung eines jeden Mitarbeiters, um die Optimierung der Abläufe, um Kundenzufriedenheit. Ja es geht sogar um Mitarbeiterzufriedenheit und Integration von privaten Wünschen und Bedürfnissen.